HV-Banner-10

 

  • Birk mit Fernmeldeturm
  • Pohls Haus in Inger
  • Blick auf Herkenrath und Neunkirchen
  • Blick von Braschoß auf das Siebengebirge
  • Fernmeldeturm Birk
  • Frühling in Straßen
  • Rapsfeld in Inger mit Birker Kirche
  • Frühling in Winkel
  • Winkel
  • Kath. Pfarrhaus Birk
javascript image slider by WOWSlider.com v9.0
 

 

Maiansingen 2022

Maiansingen 2022 130px

Buntes Treiben auf dem Dorfplatz vor der Kirche im Herzen von Birk bei herrlichem Sonnenschein. Die Bedingungen waren ideal beim Maiansingen des Heimatvereins Birk am 1. Mai. Der Andrang war so groß, dass die Grillmeister und die Damen und Herren am Zappes an ihre Grenzen kamen.
Mit Auftritten des Liederkranz, der Grundschule und OGATA Birk, den Cheeleadern des TUS Birk und mit den Churchers verging der Tag wie im Flug. [mehr]

 

Osterwanderung 2022

Osterwanderung 2022 130px

Bei schönstem Frühlingswetter trafen sich 17 rüstige Wanderer in Birk vor dem Gasthof Fielenbach. Über Algert folgten wir dem Höhenweg Richtung Lohmar. Am Ingerberg erwartete uns Wolfgang Weber vom Heimatverein Lohmar, der uns viel Interessantes erzählte. Am Haus Waldeck hatten wir die Pausenstation aufgebaut, um uns für den weiteren "Aufstieg" zurück nach Birk zu stärken. [mehr]

 

Lohmar fegt los

Lohmar fegt los in Birk 2022-130px

Mit so vielen Teilnehmern hatten wir nicht gerechnet. Nachdem der eigentliche Müllsammeltag (2. April) im Schnee versunken war, traf sich am 9. April 2022 eine erfreulich große Schar sammelwütiger Menschen jeden Alters vor dem Birker Bürgerhaus.  Nach getaner Arbeit trafen sich alle zum Ausklang bei einer leckeren Erbsensuppe auf dem Bauernhof von Birgit und Karl-Heinz Weiler.
Die gesammelte Müllmenge ist im Vergleich zu den vergangenen Jahren weniger geworden. Die Natur ist allgemein sauberer geworden. [mehr]

 

Neue Bank am Birker Panoramaweg

Neue Bank 2022

Schon lange hatten wir vor, am “Birker Panoramaweg” eine neue Bank aufzustellen. Das Wetter und Corona hatten uns bisher daran gehindert. Jetzt, in diesem wunderbaren März 2022 bei bestem Wetter, ergab sich die richtige Gelegenheit. Karl-Heinz Braun und Gerd Albus packten Schüppe, Spaten und Werkzeug in den Trecker und machten sich mit einer Bank aus dem Fundus am Haken zum besagten Panoramaweg auf. Nach ein paar Stunden war das Werk fertig. Die beiden fleißigen Banker durften als erste das neue Sitzmöbel testen und die herrliche Aussicht bis weit ins Rheintal genießen. [mehr]

 

Martinszug Heide 2021

Martin2021-130px

Die Beteiligung beim Martinszug in Heide am 06.11.2021 war in diesem Jahr besonders groß. Das lag wohl auch daran, dass in Birk kein Martinszug stattfand. Tolle Stimmung bei trockenem Wetter. Christina Kaemmerer hatte wieder alles  hervorragend organisiert. St. Martin musste leider zu Fuß gehen. Sein Pferd war kurz vorher von einem anderen Pferd verletzt worden. Vielen Dank an die Birker Feuerwehr für die Zugabsicherung und für die Betreuung des Feuers!

 

Boule-Turnier 2021

Boule 2021

Es war ein schöner Sonntagnachmittag mit netten Menschen, die sich am 19.09.2021 auf dem Bouleplatz in Inger getroffen hatten. Viele bekannte, aber auch einige unbekannte Gesichter fanden sich unter den 16 Teilnehmern. Jana Hennig hatte alles corona-konform vorbereitet. Die Weingläser wurden mit Edding kenntlich gemacht. Das sonst beim Heimatverein übliche Käseangebot fehlte leider ganz. [mehr]

 

Sommerwanderung 2021

Bild-1 130px

Nach 18 Monaten corona-bedingter Wanderpause haben wir uns jetzt entschlossen, mit der Sommerwanderung wieder in den üblichen Rhythmus von 4 Wanderungen pro Jahr einzusteigen. Ca. 40 Wanderer trafen sich am 03. September 2021 am Sportplatz Breitscheid bei Seelscheid zur 6 km langen Tour durch das Wenigerbachtal. Den Teilnehmern war die Freude über die jetzt wieder erlaubte gemeinsame Aktion anzumerken. Endlich konnte man wieder mit anderen Menschen quatschen und Neuigkeiten austauschen.

 

Unser Wagen im Karnevalszug 2020

Karnevalszug 2020

Fast wäre die ganze Arbeit, die wir in unseren Karnevalswagen gesteckt haben,  umsonst gewesen. Für Karnevalssonntag, den 23.02.2020 gab es eine Sturmwarnung vom Deutschen Wetterdienst. Soll der Zug gehen oder nicht. Der Krisenstab um Polizei, Feuerwehr und Ortsring tagte noch bis 12:15 Uhr. Die Schull- und Veedelszöch in Köln waren schon abgesagt worden.  [mehr]

 

Neujahrswanderung 2020

Neujahrswanderung

Die ca. 6 km lange Wanderung führte von Birk über Bich, Breidterstegsmühle, Winkel und Hove zurück nach Birk. Von der Streckenlänge nicht sonderlich schwer, allerdings erforderten die “erstiegenen” Höhenmeter einige Anstrengungen.
So haben sich die 45 Wanderer den Brezel beim Ausklang im Gasthof Fielenbach ehrlich verdient. [mehr]

 

Weihnachtsmarkt in Heide 2019

Weihnachtsmarkt Heide 2019

Einen Weihnachtsmarkt hatte der Heimatverein schon lange nicht mehr organisiert. Da es zahlreiche Anfragen aus Heide gab, haben wir uns kurz entschlossen, am Samstag, dem 14.12.2019 auf dem schönen Dorfplatz in Heide weihnachtliche Stimmung zu schaffen. Die Organisation lag hautsächlich bei unserer Pressewartin Marion Kinzinger. Sie fand schnell einige Händler mit weihnachtlichem Zubehör, selbstgemachte Kekse, warme Handschuhe und Mützen, Geschenkartikel. Trotz des stürmischen und regnerischen Wetters fanden viele Besucher den Weg auf den Dorfplatz. [mehr]

 

St. Martinszug in Heide

St. Martinszug 2019

Der St. Martinszug in Heide erfreut sich seit Jahren einer großen Beliebtheit. Am Samstag, dem 09.11.2019 zog wieder eine große Schar kleiner Fackelträger zusammen mit Eltern und Großeltern kreuz und quer durch Heide. [mehr]

 

Herbstausflug nach Hachenburg 2019

Herbstausflug 2019 130px

Hachenburg im Westerwald war uns noch in guter Erinnerung. Hierhin hatten wir vor vielen Jahren schon einmal eine Bustour unternommen. Hachenburg ist sehr gut geeignet für einen interessanten Tagesausflug, weil hier über kurze Wege viel Sehenswertes geboten wird.
Also machten wir uns am 22.09.2019 noch einmal auf den Weg in die schönste Stadt im Westerwald.  [mehr]

 

Boule Spiel 2019/2

Boule 2019-2-130px

So hatten wir uns das nicht vorgestellt. Wie war das noch mit dem südfranzösischen Flair beim Boule spielen? Das Wetter am Samstag, dem 07.09.2019 , war in der ersten Tageshälfte ganz ordentlich. Warum sollten wir das zweite Boulespiel in diesem Jahr absagen? Also bauten unsere fleißigen Akteure Jana und Klaus schnell das Klappzelt auf und zauberten eine auserlesene Wahl an Käse- und Weinköstlichkeiten auf den großen Tisch.
Wie es weiter ging ... [mehr]

 

Heidefest 2019

Heidefest-2019

Das Wetter war nicht so dolle am 17.08.2019. Immer wieder nieselte es vom grauen Himmel. Trotzdem hatten sich viele Besucher auf dem Dorfplatz in Heide eingefunden. In den reichlich vorhandenen Zelten saß man trocken und konnte die Musik des CändyMän-Trios und die leckere Bratwurst genießen. [mehr]

 

Kirmes 2019

Kirmes 2019-130px

Zum 3. Mal fand die Birker Kirmes jetzt auf dem Platz vor dem Bürgerhaus statt, und, was soll man sagen, wieder erfolgreich.  Allerdings war das Unterhaltungsangebot gegenüber den Vorjahren erweitert worden, jeden Tag stand eine tolle Band auf der Bühne.
Der Heimatverein als Organisator, aber auch alle Birker, und die drumherum wohnen, können mit der jetzigen Form der Kirmes zufrieden sein und ihr gute Chancen für die Zukunft geben. Dafür muss aber der Platz erhalten bleiben. [mehr]

 

Sommerwanderung

Sommerwanderung 2019 130px1

Das Thermometer zeigte 30°, als am Sonntag, dem 23.06.2019, der Heimatverein zur Sommerwanderung eingeladen hatte. Trotz der schweißtreibenden Temperaturen trafen sich 16 wanderlustige Menschen vor der Gaststätte Fielenbach, um, wie angekündigt, auf romantischen Pfaden nach Seligenthal zu laufen. [mehr]

 

Boulespiel Runde 1

Boule 2019 130px

An einem schönen Pfingstsonntagnachmittag traf sich auf dem Bouleplatz in Inger ein bunt gemischtes Grüppchen, um bei südfranzösischen Temperaturen ein wenig mit den bekannten Kugeln zu spielen. [mehr]

 

Maiansingen 2019

Maiansingen 2019-130px

“Der Mai ist gekommen” heißt es in dem bekannten Volkslied, und - man soll sich vor den Bäumen in Acht nehmen. Lieder und Musik waren das Hauptthema beim Maiansingen am 1. Mai 2019 in Birk. Bei kühler aber trockener Witterung traf sich eine muntere Schar, groß und klein, jung und alt auf dem Dorfplatz zwischen der alten Schule und der kath. Kirche.  [mehr]

 

Osterwanderung 2019

Osterwanderung 2019

... und es war Sommer - nicht nur im Song von Peter Maffay, den gab es auch bei uns in Birk an diesem wunderschönen 22. April 2019. Selten war es so sonnig und warm bei einer Osterwanderung. Wenn wir uns die Bilder in der Chronik anschauen, sehen wir die Wanderer ausnahmslos in warme, regenfeste Kleidung eingepackt. 2016 wurden wir sogar durch ein Unwetter mit Sturm und Hagel nach Hause gejagt. [mehr]
 

 

Wir machen sauber bei “Lohmar fegt los”

Lohmar fegt los 2019

Jung und alt trafen sich am Samstag, dem 6. April 2019, um die Natur rund um unsere Dörfer Heide, Inger, Birk und Algert aufzuräumen. Und sie sammelten viele Säcke Müll ein, nicht mehr so viel wie noch vor Jahren, aber es lohnte sich. Immerhin wurden auch Autoreifen und ein Mopedrahmen aus dem Gebüsch geholt.
Wer arbeitet, muss auch belohnt werden. Der Heimatverein hatte zum Abschluss alle Sammlerinnen und Sammler zu Erbsensuppe und kalten Getränken bei Weilers ins Stübchen eingeladen. [mehr]

 

Unser Wagen im Karnevalszug 2019

K-Wagen 2019

Nicht nur der Heimatverein war froh, dass sich nach einer Phase der Unsicherheit Ende 2018 ein neuer Ortsringvorstand gefunden hat und damit die Durchführung des Karnevalszugs Heide-Inger-Birk gesichert war. Und wir können jetzt schon sagen: der neue Ortsring hat seinen Job ganz hervorragend gemacht. Am 03. März 2019 zog ein wunderschön zusammengestellter Zug mit 42 Wagen und Fußgruppen von Franzhäuschen nach Birk.  Das Wetter spielte mit. Der Regen vom Vormittag hörte pünktlich um 13:30 Uhr auf, sodass alle Teilnehmer trocken in Birk ankamen. [mehr]

 

Neujahrswanderung 2019

Neujahr_2019

Es war ein Schweinewetter an diesem Neujahrstag 2019. Nieselregen bei 8° und Wind, der die Nässe bis unter den Regenschirm trieb. Das hielt 34 unverwüstliche Wanderer nicht von einem feuchten Rundgang um Birk ab. Die Tour, die von Birk über Albach und Algert lief, war mit 6 km nicht zu lang. Bei Weilers in Algert auf dem Hof konnten wir uns in der Scheune etwas aufwärmen. Beim Ausklang im Saal Fielenbach wurden die frisch gebackenen Brezel verteilt, die in diesem Jahr besonders gelobt wurden. [mehr]

 

Totengedenken

Totengedenken_2018

Der Heimatverein möchte auch in diesem Jahr den Opfern von Krieg und Gewalt gedenken. Dazu haben wir am Volkstrauertag, dem 18.11.2018, zu einer kleinen Gedenkfeier am Mahnmal Auf der Löh eingeladen.
Andrea Barden wies in ihrer Ansprache auf die Bedeutung des Volkstrauertags hin angesichts immer wieder aufflammender Kriege oder angesichts der Terroranschlägen in unserer unmittelbaren Nähe. [mehr]

 

Martinszug Heide 2018

Martinszug 2018 130px

Es hat den Anschein, als ob der Martinszug in Heide von Jahr zu Jahr länger wird. Ein nicht enden wollender Strom von Kindern, Eltern und Großeltern zog am 3. November 2018 kreuz und quer durch Heide. Der Höhepunkt war natürlich das mächtige Martinsfeuer auf der Wiese gegenüber den Tennisplätzen. Hier bekam jedes Kind vom Sankt Martin einen Weckmann. [mehr]

 

Mitgliederversammlung

HV-Vorstand-2018-130px

Auf der Mitgliederversammlung am  11.10.2018 stand die Neuwahl des Vorstands an, die wir laut Satzung alle 2 Jahre machen müssen. Sehr erfreulich war das Ergebnis: gleich 5 neue Mitglieder verstärken ab jetzt den Vorstand des Heimatvereins. [mehr]

 

Herbstwanderung 2018

Herbstwanderung-2018

Weil es uns hier im Sommer 2017 so gut gefallen hat, liefen wir bei der diesjährigen Herbstwanderung noch einmal durch die Aggerauen. Startpunkt war das Gasthaus “Zur Alten Fähre” in Lohmar und die Pause legten wir im Kanuclub in Troisdorf ein. [mehr]

 

Boule spielen auf dem Bouleplatz in Inger

 

Boulespiel

Die Rahmenbedingungen am Samstag, dem 8. September 2018 waren so, wie es sich für ein Boulespiel gehört: prächtiges Wetter, nette Leute, ein hervorragendes Käsebuffet und eine gute Weinauswahl. [mehr]

 

Heidefest 2018

Heidefest 2018

Heidefest am 18.08.2018.
Der Sommer nimmt kein Ende. Bei bestem Wetter füllte sich der Dorfplatz in Heide schnell. Grillwurst, Grillkäse sowie Bier, Wein und Softgetränke fanden großen Absatz. Für die Kinder stand wieder eine Hüpfburg zur Verfügung.
Erstmals gab es auch eine Tombola mit attraktiven Preisen, an der sich viele Händler aus Heide und Birk beteiligten.  [mehr]

 

Ökumenisches Café und Kunsthandwerkermarkt auf der Kirmes 2018

Kunsthandwerkermarkt

Die Besucher der Birker Kirmes konnten sich am Kirmessonntag in den Räumen des Bürgerhauses, abseits des Trubels, interessantes Selbstgemachtes anschauen, von köstlichen Konfitüren über kunstvolle Lederarbeiten bis zu hochwertigen Füllern und Kugelschreibern in Holzoptik.  Im Café der beiden Birker Kirchen dufteten derweil die frisch gebackenen Waffeln. [mehr]

 

Kirmes 2018

The Natives

Vom 6.-8. Juli fand die Birker Kirmes nun schon zum 2. Mal am neuen Ort vor dem Bürgerhaus statt. Mit dem Verlauf können wir hoch zufrieden sein, was natürlich auch an dem einmaligen, man kann durchaus sagen, mediterranen Sommerwetter lag. [mehr]

 

Maiansingen 2018

Maiansingen2018

Der April 2018 war der wärmste seit der regelmäßigen Wetteraufzeichnung. Beim Maiansingen am 1. Mai haben wir davon nicht mehr viel gemerkt. 12° zeigte das Thermometer, allerdings blieb es den ganzen Tag trocken. Damit waren wir zufrieden. Die zahlreich erschienenen Gästen hatten sich mit warmer Kleidung auf das kühle und windige Wetter eingestellt. [mehr]

 

Osterwanderung 2018

Osterwanderung2018

58 Wanderer trafen sich am Ostermontag, dem 2. April 2018 vor der Gaststätte Fielenbach in Birk, um an der Wanderung des Heimatvereins teilzunehmen. Die ca. 8 km lange Tour führte uns von Birk über Braschoß und Schneffelrath zum Ufer der Wahnbachtalsperre. Nach kurzer Pause bei Gut Umschoß ging es zurück nach Birk zum gemütlichen Ausklang im Saal Fielenbach. [mehr]

 

Karnevalszug 2018

Karnevalszug 2018

“40 Jahre Karnevalszug Heide-Inger-Birk” - das war das Motto unseres Karnevalswagens. Es war uns wichtig, auf dieses beachtliche Jubiläum hinzuweisen. Was 1978 ganz im kleinen mit wenigen Wagen begann, hat sich über die Jahre zu einem großartigen Karnevalszug entwickelt - mit einem Bekanntheitsgrad weit über die Grenzen unserer kleinen Dörfer hinweg. Der Zug in diesem Jahr war sogar mit 32 Gruppen und 1200 Teilnehmern der größte seit Beginn. [mehr]

 

Neujahrswanderung 2018

Neujahrswanderung 2018

Hauptthema der diesjährigen  Neujahrswanderung war die Historie von Heide. Gerd Albus hatte einige  interessante und amüsante Geschichten über das "alte" Heide  zusammengetragen. Die Beteiligung war erfreulich hoch. 58 Wanderer trafen sich um 14 Uhr vor der Gaststätte Fielenbach bei bedecktem aber trockenem Wetter.  Allerdings sagte die Wetter-App Regen für 16 Uhr voraus, sodass Eile angesagt  war. [mehr]

 

Martinszug Heide

Martinszug 2017

Am 04.11.2017 zog wieder ein langer Zug mit Kindern, Eltern und Angehörigen kreuz und quer durch die Straßen von Heide. Vorne weg Sankt Martin auf seinem Pferd. Erfreulich ist die seit vielen Jahren ungebrochen hohe Teilnehmerzahl.
Bedauerlich sind nur die gestiegenen Sicherheitsvorschriften in Folge der zurückliegenden terroristischen Anschläge. Zur Absicherung der Seitenstraßen musste der Heimatverein 19 Ordner abstellen. Christina Kaemmerer hat das und noch viel mehr hervorragend organisiert.  [mehr]

 

Herbstwanderung

Herbstwanderung 2017

Und schon wieder regnet es in Deutschland am Sonntag, dem 17.09.2017 bei Temperaturen um 15°.  Direkt zu Beginn ergoss sich ein ordentlicher Regenschauer über die 20 tapferen Wanderer. Trotzdem hat es Spaß gemacht! [mehr]

 

Heidefest

Heidefest 2017

Auf das Wetter in Deutschland ist kein Verlass. Wir wollen es immer nicht glauben, aber am Ende werden wir auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Wir leben eben nicht am Mittelmeer. Nun wollen wir in diesem Jahr nicht zu arg klagen, es hat nur wenig geregnet am Samstag, dem 19.08.2017. Wir erinnern uns aber an letztes Jahr, als das Heidefest wegen Dauerregens komplett ausfallen musste.
In diesem Jahr war der Besuch trotz des unbeständigen und kühlen (14°) Wetters zufriedenstellend. [mehr]

 

Kirmes 2017 auf dem Platz vor dem Bürgerhaus war ein voller Erfolg!

Kirmes 2017

Die Kirmes aus dem Birker Dorfkern heraus vor das Bürgerhaus zu verlegen war lange Zeit ein kontrovers diskutiertes Thema. Viele wollten das gemütliche Ambiente zwischen den beiden Gasthäusern, der Kirche und der Schule nicht aufgeben. Von jungen Familien kamen aber Beschwerden, dass es seit dem Wegbleiben der großen Fahrgeschäfte, z.B. Autoscooter, kein Angebot für die Jugend zwischen 8 und 18 Jahren gibt. [mehr]

 


   Letzte Änderung:   22.05.2022

pfeil-green   Impressum

pfeil-green   Datenschutz

 

 

 

Demnächst ...

 

Boule spielen

 

Boulespiel 2022

 

Die Freunde der südfranzösischen Lebensart laden wir herzlich zum Boule spielen am Sonntag, dem 29. Mai 2022 um 16:00 Uhr auf den Bouleplatz in Inger ein. Für ein vollkommenes Ambiente gibt es eine Auswahl an Käse und Wein.

 

 

 

 

 

 

 

... und sonst?

 

Vandalismus

 

Bank umgestossen

 

Schauksten kaputt 1-200px

 

Die Zerstörungswut der Vandalen hat schon im Altertum genervt. Der Heimatverein hat ständig mit Schäden durch Vandalismus zu tun. Als hätten wir sonst nichts zu tun.

Am 6. März 2016 wurde die Bank zwischen Inger und Albach mit Gewalt aus dem Boden gerissen, Anfang April der Schaukasten in Inger demoliert. Bei dem war kurz vorher die zertrümmerte Scheibe erneuert worden.

 

 

 

Bankpflege

 

Heiner Ochse stellt Bank auf

 

50 Bänke stehen in Wald und Feld rund um Birk, die vom HV gepflegt werden. Jetzt ist es an der Zeit, sie fit für den Sommer zu machen. Im Bild Heiner Ochse.

 

 

 

 

Schutz- und Grillhütte

 

Schutzhütte

 

Eine ewige Baustelle ist die Schutz- und Grillhütte im Tal bei Albach. In den Sommermonaten entsteht durch Vandalismus ein enormer Pflegeaufwand.

Wer die Schutzhütte für einen Grillabend mieten möchte, meldet sich bitte bei Christina Kaemmerer, Tel. 02241 387583

 

 

 

 

Bouleplatz in Inger

 

Franz Primozic pflegt den Bouleplatz in Inger

 

Seit 2013 gibt es in Inger einen Bouleplatz. Der Heimatverein organisiert die Pflege und veranstaltet zweimal im Jahr ein Bouleturnier. Die Idee ist, dass der Platz ähnlich oft benutzt wird wie seine Vorbilder in Südfrankreich. Der Platz ist öffentlich, jeder kann ihn benutzen. Im Bild Franz Primocic.

 

 

 

 

Die Bierpilzliste

Vereine, die auf der Birker Kirmes den Bierpilz betreiben, sollten hier reinschauen.